Schlagwort-Archive: Theorie

Im seelischen Gleichgewicht? Vier-Säfte-Lehre

Sie schauen gemütlich eine zweitklassige romantische Komödie, und während Sie dabei Chips und Schokolade verspeisen, bemerken Sie, dass sich das Leben doch ziemlich von Filmen unterscheidet.
Warum bekommen Sie keine Zuwendung von mysteriösen Verehrern, die in Wirklichkeit Milliardäre sind?
Könnte es an Ihnen liegen? Das Aussehen kann es ja kaum sein, denn dafür gibt es ja extremes Umstyling, viel Make-Up und Gucci Handtaschen – sogar für Männer.
Dann kann es nur noch das Seelenleben sein. Dass das mit Säften zu tun hat, die in Ihrem Körper zirkulieren, erfahren Sie hier.

Achtung: Dieser Artikel beschreibt eine Theorie, die auf jeden Fall nicht überholt ist. Diese Seite haftet keinesfalls für falsche Angaben und die daraus resultierenden Ergebnisse.

Der Mensch besteht aus 4 Säften, das jedenfalls besagt die (Vier)Säftelehre, die ihren Urspung in der 4 Elementen Lehre findet.
Wenn Sie die Kontrolle über diese vier Säfte haben, können auch Sie Ihr Leben im Gleichgewicht bringen.

Im seelischen Gleichgewicht? Vier-Säfte-Lehre weiterlesen

Anatomie einer Tragödie: Die Titanic

Sie liegen gerade in der Badewanne, trinken einen Schluck Rotwein und versuchen nach aller Möglichkeit die Realität zu verdrängen. Wie gut, dass es Musik gibt, denken Sie und schalten das Radio an. Ein Ihnen vertrauter Song kommt Ihnen entgegen, es bringt sie zurück auf das Deck der Titanic direkt zwischen Kate Winslet und Leonardo DiCaprio.
Jeder vernünftige Mensch hat sich sicherlich die Frage gestellt, wie die sagenhafte Titanic untergehen konnte, selbst hunderte Jahre später.

Ein Eisberg?
Sie haben nicht wirklich dieser hollywoodmäßigen Erklärung Glauben geschenkt, oder? Oder wurden Sie schon einmal von einem heranrasenden Eisberg getötet?
Und wenn es kein Fluch war, welche Kraft konnte dann für den Untergang dieses Schiffes gesorgt haben? Meeresungeheuer?

Wie ging die Titanic wirklich unter?
Lernen Sie alles über eines der bekanntesten Massengräber der Welt und erfahren Sie über das wahre Schicksal der Titanic.


Anatomie einer Tragödie: Die Titanic weiterlesen

Geister auf Fotos? Orbs

Es gibt viele Dinge, die so unglaublich bedeutend sind, dass man sie für immer auf einem Foto festhalten will. Für den einen könnte es das Hochzeitsfoto sein, einer der seltenen Fälle an denen die gesamte Familie tatsächlich für einen Moment zusammen war. Für den anderen könnte es eine bahndurchbrechende Entdeckung am Nachthimmel sein. Und wenn Sie Ihren Curry-King für die Ewigkeit festhalten wollen, ist das auch nicht so schlimm.

Ein kreisförmiges Objekt ist deutlich im Foto zu sehen, es scheint in sicherer Distanz vor der Linse zu schweben, als wolle es Ihnen etwas mitteilen. Ein anderes Foto Ihrer Pasta zeigt dasselbe weiße Objekt, diesmal näher im Vordergrund – und irgendwie löst dieser Kreis heftige innere Gefühle aus.

Fotografien sind hervorragend darin die Vergangenheit wiederaufleben zu lassen. Doch können Fotografien auch übernatürliche Phänomene einfangen, wie zum Beispiel verlorene Seelen? Oder war es sogar die kürzlich verstorbene Tante, die so gerne Bälle mochte?

Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die geisterhaften Phänomene der Fotografie. Orbs oder auch Geisterflecken. Geister auf Fotos? Orbs weiterlesen

Mit diesem Trick einfach Geld verdienen – Die Geldtaufe

Ihr Nachbar ist in der selben Berufsbranche tätig, fährt ein schöneres Auto und hat mehr Zeit für Urlaub. Gerade legt er seinen zweiten Koi-Karpfenteich in einem Garten an, der eigentlich Ihnen gehören sollte. Offensichtlich verdient er mehr, aber wie ist das möglich?
Machen Sie sich keine Gedanken, es ist es garantiert nicht Ihre Schuld.
Was Sie selbst tun können um Ihr Geld zu vermehren, erfahren Sie in diesem Artikel.
Der Verfasser dieses Beitrages distanziert sich von jeglichem entstandenden physischen und metaphysischen Schaden.


Mit diesem Trick einfach Geld verdienen – Die Geldtaufe weiterlesen

Manifestation von Gedanken – Was ist eine Tulpa?

Wie Platon bereits wusste, stellen Ideen die eigentliche Wirklichkeit dar. Als Urbilder – oder maßgebliche Muster – sind sie Vorraussetzung für ihre Existenz. Der Begriff ‚Tulpa‚ ist tibetanisch und bezieht sich auf Wesen, die alleine durch eine Idee, Willenskraft und starken Glauben zur physischen Realität werden. Sie entstehen meist im gemeinsamen Kollektiv der Gedanken, kann jedoch auch aus dem Gedanken eines Individuums entspringen, falls der Wille stark genug ist.

Irische Kobolde? Sharktopoden? Ein Traumdate aus dem Internet mit korrekten Orthographie- und Interpunktionskenntnissen? Alles nur aufregende Fantasien? Nur möglich auf einem LSD Trip? Falsch.

Nicht nur Wunschdenken – sondern bald auch Realität.


Manifestation von Gedanken – Was ist eine Tulpa? weiterlesen