Archiv der Kategorie: Community

Existentielle Fragen

Kennen Sie den düsteren Drang, der in Ihrem Hinterkopf kratzt und Sie zwingt, unzählige Fotos auf Facebook hochzuladen, zu socializen und Ihre Bankdaten preiszugeben?
Manchmal muss man diesem Drang einfach nachkommen.

Aufgrund von diversen Ausfällen und Zeitplankonflikten enthält dieser Beitrag eine Reihe von (mehr oder weniger) geplanten Beiträgen, die zusammen zu einer unheimlichen Monstrosität zusammengeflickt wurden.

Aus diesem Grund enthält dieser Beitrag einige Award-Nominierungen, Teile einer geplanten FAQ-Seite (die ich vielleicht noch verwirklichen werde) und sonstige Ideen. Trotz des hässlichen Formats ändert sich nichts an der Tatsache, dass ich viel Zeit in die Beantwortung dieser Fragen gesteckt habe.

Wenn Sie bis hier noch nicht abgeschreckt sind, dürfen Sie sich auf die Beantwortung einiger existentiellen Fragen freuen. Viel Spaß.  Existentielle Fragen weiterlesen

Liebster Award und einige Worte des Autoren

Ich wurde für den Liebster Award erwählt.
Das heißt: Dieser Artikel widmet sich dem mysteriösen Innenleben des Autoren. 
Allerdings werde ich keine weiteren Personen nominieren, sondern nur auf die Fragen von Arno von Rosen antworten. Ich hoffe es fühlt sich niemand beleidigt.
An dieser Stelle ist es ebenfalls sinnvoll mich bei denjenigen zu entschuldigen, die mich einmal nominiert haben, ich jedoch (aus welchen Gründen auch immer) nicht teilgenommen habe.

Gleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen und einige Dinge (im Bezug auf Content und Publikationsrhythmus) ansprechen, die nach der Beantwortung der Fragen erörtert werden.  Liebster Award und einige Worte des Autoren weiterlesen

Die Suche nach dem X-Faktor und wie man Geister bekämpft

Eigentlich müssten Dinge, die Ihnen Angst verursachen, abstoßend wirken.
Doch das ist nicht immer der Fall. Warum suchen einige Menschen bewusst die Begegnung mit dem Übernatürlichen?
Das Unheimliche bot schon immer Kraft für Inspiration und Fantasie. Vielleicht erinnert uns die Angst an unsere Lebhaftigkeit. Könnte vielleicht sogar mehr dahinter stecken?
Dieser Artikel ist ein Bericht über meine Begegnung mit dem Unheimlichen.
Sie fällt unter dem Rahmen des SBAwards (Seppo Blog Award) 2016, besitz daher eine Struktur, die sich von meinen sonstigen Beiträgen unterscheidet.

(Achtung! Dieser Artikel besitzt Überlänge.) Die Suche nach dem X-Faktor und wie man Geister bekämpft weiterlesen

Fragebogen der übernatürlichen Art (SBAward 2016)

Ein Blog ist eine ganz persönliche Sache, die jedoch mit dem Gedanken verbunden ist, gelesen zu werden. Im Seppo Blog Award geht es eben um dieses Verlangen gelesen zu werden, gleichzeitig aber die Lust am Schreiben im Blick zu behalten.

Wenn Sie bereit sind für persönliche Informationen des Autors sind, dürfen Sie gerne hier weiterlesen.
Wenn Sie schnell von geschriebenen Gefühlen überwältigt werden, rate ich Ihnen aus Sicherheitsgründen ein Taschentuch bereit zu halten oder diese Seite ganz zu verlassen. Verstörende Informationen könnten zum Vorschein kommen.


Fragebogen der übernatürlichen Art (SBAward 2016) weiterlesen

Liebster Award – Der Preis für – ich weiß es wirklich nicht

Dieser Post wird wohl ein Beitrag der anderen Art, das heißt:
ausnahmsweise keine Geister, keine Verschwörungstheorien, „keine Werbung“ und ausnahmsweise Emoticons, denn ich wurde von ralf1969  für den ‚mein Liebster Award‘ erwählt.

Vielen Dank Ralf, es wird mir auf jeden Fall Spaß machen! 🙂liebster-award

Ich darf nun auf 11 Fragen von Ralf antworten, anschließend 11 eigene Fragen ausdenken, die ich meinen Nominierungen für den ‚Liebster Award‘ stellen darf.

Liebster Award – Der Preis für – ich weiß es wirklich nicht weiterlesen

Leute, die Eroterik kommt!

FSMoSophica

Das Wort zum Frreitag von Mrs. MIR. Enjoy!

Mrs. MIR war bis vor kurzem die meist gelesenste und beliebteste Autorin zum Thema „Sex und Science“ auf der Plattform „Fisch und Scheiß“ (kurz: FuS), tatsächlich jedoch eine eingeschleuste Undercover-Eso-Jägerin. Nachdem ihre Tarnung auf FuS aufgeflogen ist, schreibt Mrs. MIR nun erstmals für meine Heilige FSMoSophica.

Ramen. Und Hail der schönsten Göttin!

Leute, die Eroterik kommt!

Ihr fragt euch bestimmt, was das Wort „Eroterik“ bedeutet. Dieses Wort setzt sich aus den Worten „Erotik“ und „Esoterik“ zusammen. Es ist eine tolle Sache. Eine neue Dimension der Esoterik; eine die auch mir gefällt! Die Eroterik ist eine wunderbare esoterische Sexdienstleistung auf spiritueller Ebene. Das Angebot kann sich sehen lassen: Telepathiesex statt Telefonsex, Auralsex statt diesem fiesen Oralsex, von dem man sich ohnehin nur Herpes holt. Na, Lust auf eine schnelle Nummerologie? Dann ruf an, beim sanften Ora(l)kel und hol dir deinen ganzheitlichen Mind-Blow-Job. In…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.306 weitere Wörter