Liebster Award – Der Preis für – ich weiß es wirklich nicht

Dieser Post wird wohl ein Beitrag der anderen Art, das heißt:
ausnahmsweise keine Geister, keine Verschwörungstheorien, „keine Werbung“ und ausnahmsweise Emoticons, denn ich wurde von ralf1969  für den ‚mein Liebster Award‘ erwählt.

Vielen Dank Ralf, es wird mir auf jeden Fall Spaß machen! 🙂liebster-award

Ich darf nun auf 11 Fragen von Ralf antworten, anschließend 11 eigene Fragen ausdenken, die ich meinen Nominierungen für den ‚Liebster Award‘ stellen darf.

Da ich sowas noch nie gemacht habe und auch meine Nominierungen wissen sollten, was zu tun ist, werde ich die Regeln von Ralf dreist kopieren 🙂

→ Danke dem Blogger, der dich nominiert hat
→ Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat
→ Füge eines der liebster-blog-award Buttons in deinen Post ein
→ beantworte die dir gestellten Fragen
→ erstelle 11 neue Fragen für die Blogger, die du nominierst
→ nominiere 5-11 Blogs, die weniger als 300 Follower haben
→ informiere die Blogger über einen Kommentar, dass du sie nominiert hast


Jetzt ran an den Fragebogen. Ich hoffe man kann da nicht durchfallen 🙂

Wenn Du die Möglichkeit hättest, 100 Jahre alt zu werden und dabei entweder den Köper oder Geist einer/eines 30-Jährigen zu bewahren – wofür entscheidest Du Dich?

Ich würde den Körper eines 30-Jährigen behalten wollen. Welchen Vorteil kann denn ein 30-jähriger Geist bieten?  Jugendliche Libido? Lieber nicht 😉

Wenn Du morgen aufwachen würdest, mit einer neuen Fähigkeit oder Eigenschaft, was wäre das?

Wirklich schwere Frage – ich denke ich würde mich für die Fähigkeit entscheiden, die mich über meinen Todeszeitpunkt entscheiden lässt, selbst wenn dieser außerhalb der Spannweite eines normalen Menschenlebens liegt. Wobei ich den Körper eines 30-Jährigen behalten müsste.
Dann lieber doch etwas mit Teleportation oder Fliegen.

Was ist deine schönste Erinnerung?

Super Frage, leider keine Antwort. So wirklich nachgedacht habe ich in letzter Zeit nicht darüber. Es gibt viele Erinnerungen, aber sie nach Wert zuzuordnen ist bei meinem Chaos ein Ding der Unmöglichkeit. Wenn ich nicht gerade meine Tiefen habe, habe ich meine „Flachen“.

Wenn Du die Wahl aus allen Personen auf der Welt hättest, wen hättest Du gerne zu Gast zum Essen?

Jemanden mit dem ich mich gut verstehe. Er hat versprochen vorbeizukommen, aber ich denke das wird nichts.
Alternativ Casey Crescenzo, der Sänger von ‚The Dear Hunter‘.

Kannst Du gut verzeihen?

In der Regel kann ich anderen Leuten sehr schnell verzeihen. Solange es nicht zwischen 0:00 – 7:00 Uhr früh ist.

Bist Du morgens nach dem Aufwachen gleich fröhlich und gut gelaunt oder eher ein Morgenmuffel?

Ist sehr stark davon abhängig, wie gut ich geschlafen habe. Ich kann wirklich mies gelaunt sein, wenn mich jemand beim Schlaf stört 🙂

Sekt oder Selters? Und warum?

Selters? Noch nie davon gehört, aber wenn es Wasser ist, nimm ich’s.

Kannst Du über dich selber lachen, wenn mal etwas schief gegangen ist, oder nimmst Du Dich sehr ernst?

Unter Einfluss von Alkohol kann ich immer über mich lachen. Meistens auch ohne. Es gibt jedoch auch Dinge, die ich mir sehr lange, sehr übel nehmen kann.

Würdest Du Frage 1 noch immer so beantworten wie gerade geschrieben oder gäbe es nun eine andere Antwort?

Jepp. Die Antwort bleibt.

Liest Du nach all diesen Fragen trotzdem noch meinen Blog?

Ja, auf jeden Fall. Also bitte weitermachen 😉


Dies sind meine 11 Fragen, die ich sorgfältig zusammengestellt habe. Ich hoffe ihr habt Spaß, während ihr darüber nachgrübelt.

1. Welchen Film kannst du dir öfter als einmal anschauen, ohne dich dabei zu langweilen?

2. Du kannst einen Gegenstand oder eine Nachricht in eine Zeitkapsel aufbewahren, die 100 Jahre später geöffnet wird. Was wirst du in die Zeitkapsel aufbewahren?

3. Was wolltest du werden, als du ein Kind warst?

4. Glaubst du an Übernatürliches/Paranormales?

5. Welche deiner Angewohnheiten kannst du nicht leiden?

6. Was war das Gemeinste was du jemals getan hast?

7. Eine Frage darfst du stellen, die dir eine beliebige Person aufrichtig antworten muss. Welche Frage wird es sein?

8. Hast du einen Spitznamen unter deinen Freunden und Bekannten? Wenn ja, welchen?

9. Gibt es ein Merkmal, dass dich deiner Meinung nach von anderen Menschen, die du kennst unterscheidet? Wenn ja, welches?

10. Woher nimmst du die Kraft deinen Blog zu führen?

11. Von einer Skala von 1 – 10, wie schwer waren die Fragen zu beantworten?
(von 1. ganz einfach bis 10. sehr schwer)


Anschließend kommen hier meine Nominierungen:

mypsycholifeblog.wordpress.com
fsmosophica.org
nicoleinez.wordpress.com
kontrolliertesmind.wordpress.com
harkback.wordpress.com

Es ist jedem freigestellt, ob er daran teilnehmen möchte, schließlich kann ein Blog auch etwas sehr Privates sein. Selbstverständlich kann ich auch auf Anfragen die Verlinkung entfernen. Ich wäre jedoch sehr froh, wenn ihr euch Zeit nehmen würdet, um diese Fragen zu beantworten 🙂

Advertisements

7 Gedanken zu “Liebster Award – Der Preis für – ich weiß es wirklich nicht

  1. 1.) Dieter – der Film
    2.) Meinen Lappi
    3.) Pfarrer
    4.) Ja
    5.) Meine Sensibilität
    6.) Menschen enttäuscht
    7.) Warum ich gezeugt wurde
    8.) Hopsing
    9.) Nein… wüsste da keines…
    10.) Das kostet mich keine Kraft… es bereitet mir Freude!
    11.) ca. 3-4

    Ich war zwar nicht nominiert, hat aber dennoch Spaß gemacht!
    VG

    Gefällt 1 Person

    1. Jetzt habe ich doch ein schlechtes Gewissen – dabei hast du einen wirklich schönen Blog. So lange keine „fremden“ Blogs besucht. Sollte einmal der Tag kommen, bei dem ich wieder nominiert werde, werde ich dich nicht vergessen.
      Liebe Grüße Jimmy

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s